Lexikon – V

Verschwörungstheorien

Als Verschwörungstheorie bezeichnet man jeden Versuch, ein Ereignis bzw. eine Entwicklung (oder auch einen Zustand) durch ein heimliches Bündnis von Personen zu erklären, deren Plan wissentlich zum Schaden anderer oder zur Beseitigung von Missständen bzw. Verschleierung von Fakten führt.

Das Lexikon wird laufend ertweitert, wir bitten um etwas Geduld.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Dies schließt sich in 0Sekunden

Instagram
LinkedIn
Share
WhatsApp
RSS
Follow by Email